Radiologische Praxis

Priv.-Doz. Dr. med. Christine Richter
Priv.-Doz. Dr. med. Christine Richter
1994 – 1996
Oberärztin im Institut für Ra­dio­lo­gie des Kli­ni­kums Frank­furt (Oder), Kranken­haus der Schwer­punkt­ver­sor­gung (konv. Rönt­gen­dia­gnos­tik, Mam­mo­gra­phie ein­schließ­lich Mar­kie­rung­en, CT, MRT, Angio­gra­phie, Ul­tra­schall)

1995
Privatdozentur auf dem Ge­biet der dia­gnos­ti­schen Ra­dio­lo­gie (Ha­bi­li­ta­tions­ar­beit zum Thema: Di­gi­tale Pul­mo­na­lis­angio­gra­phie
1978 - 1983
Medizinstudium an der Hum­boldt-Uni­ver­si­tät zu Berlin

1984
Approbation als Arzt

1985
Promotion zum Dr. med. an der Hum­boldt-Uni­ver­si­tät zu Berlin

1984 - 1985
Assistenzärztin in der In­ne­ren Kli­nik in Berlin-Buch

1985 – 1990
Facharztausbildung für Ra­dio­lo­gie (Dia­gnos­tik) in den Städ­ti­schen Kranken­häu­sern in Berlin-Buch, Berlin-Frie­drichs­hain, sowie in der Charité

1990
Fachärztin für Ra­dio­lo­gie im Ins­ti­tut für Herz-Kreis­lauf-For­schung Berlin-Buch, Be­reich Bild­ge­ben­de Dia­gnos­tik und Inter­ven­tions­ra­dio­lo­gie
1991
Know How Fund Scholarship des British Council, Royal Brompton National Heart and Lung Hospital London, Magnetic Resonance Unit (Prof. Longmore, FRCS, FRCR)

1992
Forschungsstipendium der Deu­tschen For­schungs­ge­mein­schaft, Uni­ver­si­täts­spi­tal Zürich, Ra­dio­lo­gische Kli­nik, Ma­gnet-Re­so­nanz-Ab­tei­lung (Prof. Dr. W. A. Fuchs)

1992 - 1994
Fachärztin in der Strah­len­kli­nik und Po­li­kli­nik der Freien Uni­ver­si­tät Berlin (Prof. Dr. R. Felix), So­no­gra­phie, ein­schließ­lich Du­plex­so­no­gra­phie der pe­ri­phe­ren und ze­re­bra­len Ar­te­rien, sowie trans­cra­niel­le Dopp­ler-So­no­gra­phie, Com­pu­ter­to­mo­gra­phie, kon­ven­tio­nel­le Dia­gnos­tik, ein­schließ­lich Mam­mo­gra­phie
als Methode zur mor­pho­lo­gisch-funk­tio­nel­len Un­ter­su­chung der Lungen­strom­bahn) an der Charité

1996 - 2000
Sonderbedarfszulassung als Radiologin auf dem Gebiet der Radiologie in Kooperation mit dem Klinikum FFO

ab 2000
Tätigkeit in eigener ra­dio­lo­gischer Praxis (MRT, ein­schließ­lich Mamma-MRT, Com­pu­ter­to­mo­gra­phie, Mam­mo­gra­phie, Rönt­gen, Ul­tra­schall)

20 Buchbeiträge, 21 Publikationen in internat. Zeitschriften, 65 Vorträge und Poster auf internat. Kongressen

Befugnis zur Weiterbildung (Facharzt für Radiologie) für 2 Jahre

Regelmäßiges Lehrangebot an der Charité


 

Kontakt

Halbe Stadt 8
15230 Frankfurt (Oder)

Telefon:0335 5212627
Telefon:0335 5212628
Fax:0335 5212629
 
E-Mail:radiologie@csrichter.de

Öffnungszeiten

Montag:07.00 - 19.00 Uhr
Dienstag:07.00 - 19.00 Uhr
Mittwoch:07.00 - 19.00 Uhr
Donnerstag:07.00 - 19.00 Uhr
Freitag:07.00 - 17.00 Uhr
 
Bitte auch Aushang der Öff-
nungszeiten an der Praxis
beachten (Änderungen
während Urlaubs- und
Weiterbildungszeiten).

Impressum »